Veranstaltungen zum Thema: Erotik
Blinde und Kunst e.V. / Barbara Wachendorff

Blinde und Kunst e.V. / Barbara Wachendorff

Nahverkehr

Ein Theaterprojekt über Sexualität und Behinderung Zwei Tabus betreten die Theaterbühne: Sexualität und Behinderung. In dem Theaterstück „Nahverkehr“ unter der Regie von Barbara Wachendorff geht es um Erotik, Sexualität, erotische Abenteuer – und um Menschen mit Behinderung. Es geht um Wünsche und Träume. Menschen mit Behinderung sind die Hauptdarsteller auf der Bühne. Dabei werden sie... »Details
Blinde und Kunst e.V. / Die Schlumper

Blinde und Kunst e.V. / Die Schlumper

Nahaufnahmen

Vernissage: 06.Mai 2014, 20:00 Öffnungszeiten: Mo-So 10 – 13 Uhr und 14 – 19 Uhr. Musikalische Lesung mit Buch- und CD-Präsentation 15.Mai 2014 20:00 (Eintritt 10 Euro / erm. 5 Euro)   Ausstellung, Buchprojekt, Audiostück, Musikalische Lesung. „Nahaufnahmen“ präsentiert eine Kunstausstellung mit Werken der Hamburger Künstlergemeinschaft „Die Schlumper“. Außerdem versammelt das Projekt in einem Buch... »Details
Meine Damen und Herren

Meine Damen und Herren

SEX – Alle Lust will Ewigkeit

Ein Mann und eine Frau verbringen einen Abend zusammen. Als der Gesprächsstoff ausgeht, beginnen sie, sich Geschichten vorzulesen. Es sind Geschichten und Gedichte über die Liebe, über Erotik, über Sex. Das Besondere an den beiden? Sie ist Rentnerin und weit über 70. Er ist Anfang 20 und geistig behindert. Unerfahrene Liebeshungrige mit Behinderung und alte... »Details
Filmreihe Tabu 1

Filmreihe Tabu 1

Between the Lines – Indiens drittes Geschlecht

Der Film dokumentiert die Bemühungen der Fotografin Anita Khemka, dem Leben der Hijras, den Angehörigen des „Dritten Geschlechts“ Indiens, näher zu kommen. Sie leben dort als Außenseiter am Rande der Gesellschaft ein Dasein voller Widersprüche: Hijras sind unfruchtbar, trotzdem haben sie in den Augen vieler Inder die Gabe, Fruchtbarkeit zu spenden. Und obwohl sie oftmals... »Details